Online-Kurse oder Seminare vor Ort in der Volkshochschule? Warum nicht beides?!

Im 2. Semester 2020 (September 2020 bis Februar 2021) werden voraussichtlich wieder Präsenzseminare an den Volkshochschulen möglich sein. Wegen Corona haben mehrere Volkshochschulen jedoch verstärkt E-Learning-Formate angeboten. Diese werden gut angenommen – kein Wunder, bieten sie doch die Möglichkeit, sich von zuhause aus weiterzubilden.

Da beide Lernformen – vor Ort in den Bildungsstätten und online – Vorteile haben, werde ich ab September 2020 sowohl Präsenz- als auch Online-Kuse anbieten. Es gibt Weiterbildungen zu Themen der Öffentlichkeitsarbeit/ Public Relations, im Medienbereich und zu Programmen (Bildbearbeitung, Layout, Webseiten und andere). Kursorte sind Fulda, Lauterbach, Alsfeld, Gelnhausen, Bad Salzungen und Mellrichstadt – oder der Browser: die vhs.cloud ist die Zentrale für die Online-Kurse der deutschen Volkshochschulen, und die Online-Seminar-Software edudip. Falls sich die Lage wieder verschlechtert, können die Präsenzkurse als Webinare angeboten werden.

Zu folgenden Themen gibt es ab September 2020 (Online-)Kurse: